Modellflugplätze aus der ganzen Welt

Jan 13, 2018 | Aktuelles aus dem Verein, Allgemein | 1 Kommentar

Im Urlaub trotzdem fliegen gehen? Kein Problem! Dank dem Projekt „Model Airfields DB“ lässt sich nahezu jeder Modellflugplatz leicht ausfindig machen. Arno Bertz hat es sich zur Aufgabe gemacht Modellflugplätze mit Google Earth ausfindig zu machen. Thomas Ehrhadt hat aus den Datensätzen dann eine einheitliche Datenbank programmiert. In Zusammenarbeit entstehen so ständig neue Updates. Neue Plätze werden hinzugefügt – alte entfernt. So bleibt die Datenbank immer aktuell. Mehr als 11000 Einträge hat die Datenbank bereits.

Zu Model Airfields DB

Fakten über Model Airfields DB

  • Mehr als 11200 Einträge
  • Mehr als 2100000 Anzeigen der Plätze
  • Deutschland liegt mit derzeit mehr als 1790 Plätzen international auf Platz 2
  • Spitzenreiter ist die USA mit derzeit 2600 Plätzen
  • Kostenlos nutzbar
  • Apps sind für Android und IOS verfügbar